HOME SITEMAP SITE-SUCHE

ZUM SHOP

:: .. Überdachungen

SCHWIMMBADÜBERDACHUNGEN
Warum brauchen sie eine Schwimmbadüberdachung
1. Kindersicherheit (alle Segmente sind Versperrbar)
2.Wärmeres Schwimmbadwasser (Länger Badesaisone)
3.Weniger Verschmutzung im Schwimmbad
4.Sommerabdeckung und Winterabdeckung in einem
5. Weniger verbrauch von Schwimmbad-Chemie
6.Kein abfallen vom Ph-Wert durch den Sauren Regen

KLAR-GLAS
Zum Vergrößern bitte klicken
Acrylglas wurde 1928 etwa zur selben Zeit in Deutschland, Großbritannien und Spanien entwickelt und 1933 zur Marktreife gebracht. Es wird heute in großen Mengen hergestellt und findet Verwendung für ein breites Spektrum von Anwendungen. Die ersten Kontaktlinsen aus Kunststoff wurden etwa 1939 aus PMMA hergestellt. Eines der ersten Alltagsprodukte aus PMMA waren Deckel von Radio-Plattenspieler-Kombinationen (Braun SK 4 von 1956, der so genannte „Schneewittchensarg“). Außerdem findet der Stoff in der Medizin Einsatz als sog. Knochenzement zur Stabilisierung von Implantaten im Knochen.

POLYKARBONAT 8/10 mm
Bild
Polycarbonat zeichnet sich durch sehr gute optische Eigenschaften und eine glatte, glänzende Oberfläche aus.

Polycarbonatplatten sind leicht zu bearbeiten und weisen eine besonders hohe Temperaturwechselbeständigkeit auf (Temperaturbereich von -40°C bis 120°C). Sie sind besonders schlagfest, elastisch und nahezu unzerbrechlich.

Polycarbonate sind Kunststoffe aus der Gruppe der synthetischen Polymere und der Familie der Polyester. Präzise sind es polymere Ester der Kohlensäure mit Diolen (zweiwertigen Alkoholen). Die Herstellung kann durch Polykondensation von Phosgen (einem Derivat der Kohlensäure) mit Diolen oder durch Umesterung mit Kohlensäurediestern statt des gefährlichen Phosgens erfolgen.[1]

1953 wurde das erste industriell relevante Polycarbonat (Kurzzeichen PC, Kennziffer 7) von Hermann Schnell bei der Bayer AG entwickelt. Dieses basierte auf 2,2-Bis(4-hydroxyphenyl)-propan (Bisphenol A) und wurde dann (wie auch andere Vertreter der Gruppe) als Makrolon® vermarktet. Eine weitere international bekannte Marke ist Lexan® vom Hersteller SABIC.

Klassik A-B-C
Zum Vergrößern bitte klicken
Die Hauptvorteile dieses IDEALCOVER-Überdachungsmodelles

Hohe Qualität zum günstigen Preis
beliebteste Überdachung auf dem Markt
einfache und schnelle Montage
hohe Stabilität und Beständigkeit
Möglichkeit der Verschiebung von allen Elementen hinter das Schwimmbecken
standardmässig in Kartonen als Bausatz geliefert (minimales Risiko der Transportbeschädigung)

Grundausführung

Oberflächenbehandlung der Konstruktion und Schienen eloxiert
Konstruktion aus der Edelaluminiumlegierung AlMgSi
3 Trägerprofile pro Modul
Abnehmbare Vorderwand aus Polycarbonat
Angeltür rechts gehangen in der Vorderwand
Schienenachsmaß 70 mm
Profile 36 × 50 mm
Polycarbonat Doppelsteg klar (3,1 W/m2K) mit NO DROP Behandlung

Schwimmbadüberdachung IDEALCOVER Klasik ist eine der preisgünstigsten Varianten. Die bogenförmige Konstruktion dieser Überdachung ist statisch die widerständigste Form gegen klimatischen Bedingungen unter allen angebotenen Überdachungsmodellen. Darum ist sie nicht nur für milde Klimazonen geeignet, sondern auch für Schneegebiete.

Schienenversenkung für Schwimmbadüberdachungen
Zum Vergrößern bitte klicken

Schienenversenkung

Die Schienenversenkung bietet ihnen maximalen Komfort.Da die Superflache laufschiene zu 100% im Boden versenkt wird. Bei Schwimmbädern wie Überlaufbecken oder Skimmerbecken wo die Schwimmbadumrandung und der Gehweg auf einem Niveau verlegt wird, da ist es von Vorteil wenn man die Schienen von der Schwimmbadüberdachung in den Gehweg versenkt.

MONTAGE-VIDEO/Schwimmbadüberdachung

Diverse Links
ANIMATION:
» ZUR ANIMATION (Flash Player erforderlich)

 
 
 
 
 
 
Karl Schneeberger
Schwimmbad-Montage-Technik e.U.
Albenedt 12 » A-4655 Vorchdorf
Tel.: +43 (0) 7614 - 6302 » Fax.: +43 (0) 7614 - 6302 - 14
www.schwimmbad1a.at » E-Mail: online(at)schwimmbad1a.at

Schwimmbäder (Pools, Keramikbecken, ...) / Schwimmbadüberdachungen (Schwimmbadabdeckungen) / Schwimmbadumrandungen / Schwimmbadzubehör (Pumpen, Filteranlagen, Wasseraufbereitung, Gegenstromanlagen, Schwimmbadheizungen, Bodensauger, Solarduschen ...) / Wellnessprodukte (Saunen, Infrarotkabinen, Thermokabinen, Whirlpools, Tiefenwärmekabinen, ...)